Flamenco tanzt man nicht mit den Füßen sondern mit dem Herzen Unterricht für jedes Level Tablao Flamenco Authentische Flamenco-Shows mit Live-Musik und den Studentinnen der Catédra de Flamenco Mariquilla. Ausbildung zur Profitänzer/In Nach dem Ausbildungsprogramm der Catédra de Flamenco Mariquilla in Zusammenarbeit mit der Universität Granada.

Cátedra de Flamenco
Mariquilla

Wir sind das einzige Lehrinstitut für Flamencotanz in
Deutschland mit der Anerkennung der Catédra Flamenco Mariquilla,
Universidad Granada.

News und Infos

16. – 18.12.2022 Workshop mit El Oruco & La Negra

„El Oruco“ (Jose Manuel Ramos) und seine Frau „La Negra“ stammen aus Sevilla und haben dort seit mehreren Jahren eine Schule. Beide sind ausgesprochen erfolgreich Tänzer und hervorragende Lehrer. Viele von euch kennen Oruco von den Auftritten mit Elena Carambano im Internationalen Theater Frankfurt oder vom Auftritt mit Juana Amaya im Luisenpark.

Die Themen und genauen Uhrzeiten findet Ihr hier. 

ACHTUNG! Kurs 1 (Tientos/Tangos) und Kurs 2 (Palmas) sind bereits ausgebucht.

Neuer-Stundenplan

Neuer Stundenplan ab 01.01.2023

Ab Januar 2023 erwarten Euch wieder neue Themen in vielen Kursen - also werft mal wieder einen Blick auf den Stundenplan.

SWR2-Interview - Renate Wagner, die Botschafterin des Flamencos

Spanien ist bei der diesjährigen Buchmesse in Frankfurt das Gastland. Um ein Gefühl für Land und Leute zu bekommen, hat sich der SWR2 mit dem Flamenco beschäftigt und Renate Wagner als Expertin interviewt.

Catedrás bestehen Prüfung mit Tablao-Auftritt

Die Studentinnen der Cátedra haben eine Prüfung mit einem neuen und besonderen Schwierigkeitsgrad bestanden: Neben dem Vortanzen vor dem Prüfungskomitee mussten sie einen professionellen Tablao-Auftritt vor 300 Zuschauern im Tablao Luiciano in Almunecar präsentieren. Dazu gehörte unter anderem die eigenverantwortliche Vorbereitung mit den einheimischen Musikern sowie deren Führung während des Tanzes.
Unter der künstlerischen Leitung von Tatiana Garrido und mit Sänger Manuél Heredia, Gitarrist Rafa Vega und Perkussionist J. Manuél Cañizares tanzten sie sehr erfolgreich eine Guaijra und erhielten im Anschluss ihre Diplome.
Wir gratulieren von Herzen und sind stolz auf Euch!!!!

JETZT NEU

16. Podcast: Den Flamenco im Gepäck

Renate und Santiago sprechen mit Thurid Gspann – einer ehemaligen Schülerin unseres Studios – darüber, wie sie in der englischen Universitätsstadt Cambridge aus nüchternen Akademikerinnen leidenschaftliche Flamencas machte. Was ihr dabei alles passierte, warum sie vor einem Altar unterrichtete und wieso ein australischer Cowboy, der aus den USA herausgeworfen wurde, bei ihr Gitarre spielte, erfahrt ihr im Podcast.

=> Auch bei Apple-Podcasts!