Cátedra de Flamenco
Mariquilla

Wir sind das einzige Lehrinstitut für Flamencotanz in
Deutschland mit der Anerkennung der Catédra Flamenco Mariquilla,
Universidad Granada.

News und Infos

Neue Kurse im Stundenplan

TECHNIK AUFBAUKLASSE - für Einsteiger und Anfänger mit Vorkenntnissen.
Immer montags von 18:00 bis 18:55 Uhr während des gesamten August.
FARRUCA - für Anfänger mit Vorkenntnissen bis untere Mittelstufe.
Immer montags von 19:00 bis 19:55 Uhr.

10. - 13.08.2020
Perkussionist Andrès Huertas

Auf vielfachen Wunsch der Schülerschaft haben wir Andrès nochmals eingeladen Er wird den regulären Unterricht mit Cajon und Palmas begleiten. Außerdem wird er - statt des Struktur-Cante-Unterrichts - am Dienstagabend einen Cajon-Mini-Workshop anbieten. Andrès Huertas wurde in eine Musikerfamilie geboren und ist mit der spanischen Musik groß geworden. Bereits mit fünf Jahren stand er das erste Mal auf der Bühne - und seitdem ließ die Begeisterung für die Musik niemals nach. Im Laufe der Jahre hat er diverse Perkussionsinstrumente und das Schlagzeugspielen erlernt. Heute arbeitet er als selbständiger Musiker und begleitet viele Stars der Flamenco-Szene auf dem Cajon. Auch als Schlagzeuger ist er in vielen Musikstilen Zuhause und mit Partybands unterwegs. Er ist mit verschiedensten Gruppen und Künstlern auf der ganzen Welt auf Tournee, wobei zu seinen Highlights mehrere Auftritte mit den originalen Gipsy Kings in Brasilien sowie Südfrankreich gehören.

18.09. - 20.09.20
Workshop mit Miguel Vargas

JUCHUUUUUH! Wir haben einen neuen Termin für den Workshop mit unserem genialen Miguel!!!

Hygiene-Schutzmaßnahmen

Liebe Schüler und Schülerinnen!
Wir haben uns organsatorisch sehr eingesetzt, um für Euch das Flamencotanzen so sicher zu machen, wie es für uns in Corona-Zeiten möglich ist. Trotzdem benötigen wir dringend Eure Mithilfe:
1) Wer erkältungsähnliche Symptome wie Schnupfen, Husten, Halsschmerzen Fieber hat, bitte zu Hause bleiben und zum Arzt gehen.
2) Haltet Euch an den Hygieneplan und die Aushänge im Studio und folgt den Anweisungen des Personals und der Dozenten.
3) Habt GEDULD!